Aktuelle Information zum Trainingsbetrieb

Update vom 31.03.2020

Liebes Taekwon-Do Team,
Liebe Eltern, Freunde,

nach Einschätzung der aktuellen Lage muss ich Euch leider schweren Herzens mitteilen, dass ich den Trainingsbetrieb nicht wieder wie erhofft aufnehmen kann.
Der Trainingsbetrieb bleibt weiter auf behördliche Anordnung ausgesetzt, wir sind mit den Behörden in Kontakt können aber noch nicht absehen wie lange wir geschlossen haben.

Wir hoffen den Trainingsbetrieb am 20.04 wiederaufzunehmen zu können, müssen aber hier die Situation entsprechend der aktuellen Anordnungen bewerten.

Bei Fragen könnt Ihr mich immer unter 0171 811-3000 erreichen, danke für euer Verständnis in dieser außergewöhnlichen Situation.

Uwe & Petra Zimmermann

Aktuelle Information zum Trainingsbetrieb

Liebes Taekwon-Do Team,
Liebe Eltern, Freunde,

auf Grund der aktuellen Situation, möchte ich nach langer Überlegung und intensiven Beratungen folgendes mitteilen:

Der Trainingsbetrieb wird ab sofort für zwei Wochen (16.03.20 bis 31.03.20) komplett eingestellt. Anschließend können wir nach Neubewertungen der Situation eventuell mit einem eingeschränkten Training beginnen. Eingeschränktes Training könnte bedeuten, dass wir das Training in Gruppen einteilen, um die Größen zu reduzieren.

Kindertraining wird komplett bis nach den Osterferien eingestellt.

Ich würde mich freuen, wenn ihr alle ab und zu eure Taekwondo Übungen, Hyongs usw. weiterhin zuhause oder im Garten oder im Freien selbst übt. Weitere Details zum Training werde ich Euch natürlich stets auf dem Laufenden halten.

Mir ist bewusst, dass dies für uns allen eine große Einschränkung und Veränderung bedeutet. Aber ich denke wir alle haben die Möglichkeit und Verantwortung etwas gegen diese besondere Herausforderung (Verhinderung der Neuinfektion) zu tun.

Ich hoffe auf Euren Verständnis. Außerdem möchte ich mich bedanken, die mir beratend zur Seite standen. Bei evtl. Rückfragen könnt Ihr mich immer unter 0171 811-3000 erreichen.

Bleibt alle gesund. Bis wir uns alle wiedersehen!

Uwe & Petra Zimmermann

Weltfrauentag 2020 Sonntag 8. März.

Liebe Mitglieder, Freunde und Besucher, ich freue mich Euch über eine Veranstaltung zum Weltfrauentag am Sonntag den 8. März zu informieren.
Wir werden an diesem Tag eine kostenlose Schnupperstunde für Frauen anbieten. Es stehen folgende Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Frauen Selbstverteidigung mit Fitness von 10 bis 11 Uhr.
  • Einführung in das Traditionelle Taekwon-Do von 11:15 bis 12:15 Uhr

Die Anmeldung zur Teilnahme ist erforderlich, die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt und erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.
Für die Anmeldung ist keine Mitgliedschaft im Taekwon-Do Black Belt Center nötig, wer möchte kann an beiden Kursen teilnehmen. Sportbekleidung ist erforderlich.

Frohes Neues Jahr 2020

Liebe Mitglieder, Freunde und Besucher das Taekwon-Do Black Belt Center Frankfurt / Neu-Isenburg wünscht Euch allen eine gesundes neues Jahr und viel Erfolg für das Jahr 2020.

Unser erstes Training im Jahr 2020 findet am 15.01 wie gewohnt um 18 Uhr und 19:15 statt.

Ab 18.01 beginnt das Samstags-Training um 10 Uhr

Erste Veranstaltung im Neuen Jahr am Samstag den 15.02 in Ulm zum 5. Jährigen Schuljubiläum, Teilnehmer melden sich bitte bei der Schulleitung. An diesem Samstag finde kein Training im Taekwon-Do Black Belt Center statt.